Unsere Ausbildungsklassen

A

Motorrad

- Krafträder, auch mit Beiwagen

- Dreirädrige Kfz mit mehr als 15 Kw

Direkteinstieg ab 24 Jahre oder nach zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2

A1

Leichtkraftrad

- Krafträder, auch mit Beiwagen,

bis 125 ccm, max. 11 kW und 0,1 kW/kg

 

ab 16 Jahre

A2

Motorrad

- Krafträder, auch mit Beiwagen bis 35 kw und max. 0,2 kw/kg

ab 18 Jahre

AM

Roller/Quad

- Zwei- und dreirädrige Klein- krafträder, vierrädrige Leicht- kraftfahrzeuge bis 45 km/h, max 50 ccm bzw. 4 kw Nenn- leistung 

ab 16 Jahre

B

PKW

- Kfz bis 3500 kg z.G.

- max. 8 Personen

- auch mit Anhänger bis 750 kg  z.G.

- Kfz der Klasse B mit Anhänger über 750kg z.G./Zug max. 3500 kg z.G.

 

für BF17 Jahre oder ab18 Jahre

BE

PKW + Anhänger

- Kfz der Kl. B + z.G. Anhänger  bis 3500kg (zusammen ca. 7000 kg z.G.)

 

 

für BF17 oder ab 18 Jahre

B96

PKW +
Anhänger

- Kfz der Klasse B + Anhänger. Zug über 3500kg z.G -  aber nicht über 4250 kg z.G.

 

 

für BF17 oder ab 18 Jahre

L

Traktor

Land - und forstwirtschaftliche Zugmaschinen bis 40 km/h bauartbed. Höchstgeschwindig- keit, auch mit Anhängern, dann max. 25 km/h

 

ab 16 Jahre

Umschreibung ausländischer Fahrerlaubnis

PKW

Mit einer ausl. Fahrerlaubnis (nicht EU-Staaten) darf in Deutschland nur 1/2 Jahr gefahren werden. Bei längerem Aufenthalt muss die deutsche Fahrerlaubnis erworben werden.

Mofa

Zweirad

Einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor mit einer durch die Bauart bestimmten Vmax. von nicht mehr als 25 km/h

 

ab 15 Jahre

Auffrischungsstunden

PKW + Motorrad


Speziell für Führerscheininhaber die schon längere Zeit aus der Übung sind, sich alleine nicht trauen, aber künftig wieder mobil sein wollen.

B196

Leichtkraftrad

- Kfz der Klasse A1,  125 ccm

- ab 25. Lebensjahr, 5 Jahre Klasse    B Vorbesitz, Fahrerschulung mind. 

  4 x 90 Min. Theorie u. 5 x 90 Min. 

  Praxis gem. § Anl.3 Nr.4, und Anl.4

  Nr.1 u.2. FahrsAusbO